2 Jahre Blogging! Ideen für die Zukunft des Blogs

2 Jahre Blogging - Blog

Liebe Blogleser,

beinahe hätten wir es nicht gemerkt, aber unser erster Blogbeitrag ist jetzt schon über 2 Jahre her. So schnell vergisst man sein eignes Jubiläum! Wir sind einen weiten Weg gegangen und haben über die Zeit die Qualität unserer Beiträge massiv nach oben geschraubt! Wer seit Beginn fleißig mitliest, hat sich ein stattliches Wissen aufgebaut. Klicken Sie hier für unseren ersten Beitrag!

Neue und alte Ideen.

Blogging ist zu einem der beliebtesten Medien für Schaffende im Internet geworden. Es ist ein großartiges Mittel zum Austausch. Nie denn je bestand ein so großer Teil der Arbeit, Wissen umsonst rauszugeben. Warum das sinnvoll ist? Wir wissen, dass es zurück kommen wird. Gibst du mir, so gebe ich dir.

In den nächsten Zeilen finden Sie unsere Top 3 der – in unseren Augen – spannendsten Beiträge. Jeweils mit kurzer Zusammenfassung. Viel Spaß beim Lesen!

“Die Welt nach Corona” von Martin Schubert – Schon früh haben wir uns Gedanken gemacht, was diese außergewöhnliche Situation für uns und unsere Arbeit heißt. Konflikte intensivieren sich, verändern ihre Struktur und verlagern sich. Martin hat mit seinem persönlichen Text für spannende Diskussion gesorgt. Hier ist er nochmal für Sie verlinkt!

“Wie Sie auch in Quarantäne Ihren Zielen näher kommen” von Marc Haase – da immer noch sehr relevant, hier nochmal der Artikel für Sie. In Quarantäne zu sein, heißt nicht faulenzen zu müssen. Mit dem richtigen “Mindset” können Sie auch in Isolation großartige Dinge schaffen.

“Wie man Sinn in der eigenen Arbeit findet” – ein sehr persönlicher Beitrag von Martin und mir. Daher nur zu empfehlen. Hier klicken!

Rückblick und Ausblick.

Auch nach 2 Jahren wird es weiter gehen mit unserem Blog. Gerade testen wir ein neues Format aus, das sich ungebrochener Popularität erfreut. Sie können es sich vielleicht schon denken: Podcasts. Ja, tatsächlich haben wir bei der Mediation Schubert Freude daran gefunden. Aktuell erkunden wir noch in welcher Form der Podcast genau ablaufen wird. Bereits jetzt schon dürfen Sie sich aber auf spanennde Gespräche freuen.

Bis bald!