Mediations-Minis: Wie läuft eine Mediation ab?

Lesedauer: 1 min.

Liebe Blogleser,

dies ist ein neuer Teil unserer Reihe “Mediations-Minis”. Für die bisher erschienenen Teile klicken Sie hier.

Fünf Phasen.

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren und besteht aus fünf Phasen. Wir haben ein Eröffnungsgespräch zur Beginn der Mediation. Darauf folgt die Sammlung der Konfliktthemen, mit denen wir uns auseinander setzen wollen. Danach filtern wir die Interessen und Bedürfnisse aller Parteien heraus. Im Anschluss kommt die Optionsphase, in der wir verschiedene Lösungen abstecken und diskutieren. Am Ende gibt es eine Vereinbarung.

Bewährter Ablauf.

Diesem Schema folgen Mediationen egal ob in Wirtschaft oder Familie. Wir haben diesen Prozess ausführlicher in einem anderen Beitrag geschildert. Lesen Sie ihn hier!

Mehr über uns und unsere Arbeit erfahren Sie auf unserer Webseite und den Blogartikeln!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden