Die Blühpatenschaft – eine Herzensangelegenheit!

Wir haben es ins Fernsehen geschafft!

Hört sich spektakulär an, ist es auch! Die Kameras der ZDF-Drehscheibe hat unseren Top-Mediator Martin am Rande der Blühwiese eingefangen. Wenn Sie sich jetzt wundern, was es mit dieser Blühwiese auf sich hat, dann sollten Sie jetzt den ZDF-Beitrag schauen! Ich habe ihn hier verlinkt. Schauen Sie ab 24:27!

MARTIN SCHUBERT IM FERNSEHEN

Sie haben den Beitrag angesehen? Gut! Was sagen Sie zu so einer Blühpatenschaft? Wir bei der SEC GmbH sind begeistert! Endlich gibt es eine einfache, ehrliche und gute Möglichkeit etwas für den Artenschutz zu tun. Noch dazu ist es eine regionales Projekt und können damit das ganze Jahr über die Erfolge beobachten!

Gewiss, das Projekt der Blühpatenschaft hat an sich nichts mit Mediation zu tun. Doch uns ist es einfach ein persönliches Anliegen, uns für Artenschutz stark zu machen. Nach dem großen Erfolg des Volksbegehrens “Rettet die Bienen” wollten wir nicht warten bis die Politik etwas tut, sondern selbst tätig werden. Da war es für uns keine Frage: wir schließen die Patenschaft für die Blühwiese ab! 

Wir ermutigen Sie sich mit dem Projekt auseinanderzusetzen. Sie können schon für geringe Beträge dabei sein. Fragen Sie Ihren Vorgesetzten oder werden Sie privat aktiv. Wir freuen uns über jeden weiteren Paten, denn noch ist das Projekt für Bauern Koböck noch nicht rentabel. Sie sind interessiert? Dann zögern Sie jetzt nicht und nehmen Sie Kontakt auf!

Autor: Marc Haase
Junior Consultant SEC GmbH
Economics (B.Sc.), Political Science (M.A.)